Office 365 Update verhindert Scrollen mit Scrollrad

Seit Mitte August gibt es ein Microsoft Office 365-Update, das leider dazu führt, das Access-Anwender in Listen und Formularen nicht mehr mit dem Scrollrad der Maus scrollen können.

Leider gibt es bisher keine bekannte Lösung dieses Problems.

Nutzen Sie also bitte die Bild auf/ab-Tasten, solange Sie von diesem Problem betroffen sein sollten.

Tipp:

Melden Sie sich nicht dauerhaft bei Office 365 an. Dann werden Updates nicht automatisch eingespielt.

Allerdings kann es sein, dass dann nach einiger Zeit ihr Access blockiert bzw. keine Daten mehr ändern kann, weil Microsoft erwartet, dass man sich zumindest regelmäßig anmeldet, um eben Office updaten zu können.

Das Problem wäre somit also nur aufgeschoben…

Schreiben Sie einen Kommentar